Adler Büsbach startet Parzellen-Verkauf

Auch wenn das Jahr 2020 sehr schwierig gestartet ist, haben wir im April diesen Jahres eine sehr gute Nachricht erhalten: Die NRW-Bank hat der Finanzierung eines Kunstrasenplatzes offiziell zugestimmt und damit den Weg geebnet, dass der F.C. Adler Büsbach demnächst auf Kunstrasen spielt!

Um den aktuell noch fehlenden Betrag zur Realisierung des Platzes von rund 40.000,-€ zu generieren, hat der Verein nun eine Website ins Leben gerufen, auf der sich jeder virtuell ein Stück des neuen Platzes sichern kann. Es gibt verschiedene Preise für unterschiedliche Parzellen. Die Standardgröße kostet 40,-€. Insgesamt sind über 500 Parzellen verfügbar.

Lesen Sie hier alle Infos zum Projekt Kunstrasen:
https://adler-buesbach.de/projekt-kunstrasen/

Hier geht es direkt zum Parzellenverkauf:
https://adler-buesbach.fussball-kunstrasen.de/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.