Aktuelles zu Covid-19

Wiederaufnahme des Traininsbetriebs ab dem 31.05.2021

Ab Montag, 15.03.2021 wird gem. aktueller CoronaSchVO der Trainingsbetrieb am Kranensterz wieder aufgenommen. Bitte beachten Sie das unten stehende Hygienekonept und den Trainingsplan.

Wichtiger Hinweis: Der Trainingsbetrieb kann jederzeit aufgrund steigender Inzidenzwerte unterbrochen werden. Sollte dies der Fall sein erhalten Sie schnellstmöglich Informationen über die Trainer und die Website.

Konzept zur Wiederaufnahme des Trainingsbetriebs am Sportplatz Kranensterz
Gültigkeit: Ab dem 07.06.2021, Änderungen vorbehalten

Allgemeine Regeln

  1. Mit Erkältungssymptomen ist die Teilnahme am Training untersagt, gleiches gilt für Personen, die sich in Quarantäne befinden. Grundsätzlich ist die Teilnahme an allen Trainingseinheiten natürlich freiwillig.
  2. Das Vereinsheim, die Umkleide- und Duschkabinen sind geöffnet. Bitte halten Sie allgemeine Abstands- und Hygieneregeln ein.
  3. Die einzelnen Mannschaften trainieren nicht zeitgleich auf dem Platz. Um einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten, bitten wir Sie um pünktliches Erscheinen vor dem Training (nicht zu früh) und zügiges Verlasses des Geländes nach dem Training.
  4. Für alle Trainingseinheiten sind Kontaktlisten zu erstellen. Bitte melden Sie sich vor jeder Einheit bei ihrem Trainer an.

Regeln im Trainingsbetrieb – Alle Altersgruppen

  1. Kontaktsport mit bis zu 25 Personen möglich, kein negativer Test erforderlich.

Die Einhaltung dieser Regeln ist verpflichtend. Bei Nicht-Beachtung hält sich der Verein den Ausschluss einzelner Teilnehmer sowie die erneute Aussetzung des Spielbetriebs vor. Dieses Konzept hat bestand, bis es entweder widerrufen oder abgeändert wird. Bitte halten Sie sich an die Regeln und unterstützen Sie uns bei der Einhaltung dieses Konzepts.

F.C. Adler 1911 Büsbach e.V.
Der Vorstand